HWP mobile Auftragsbearbeitung für Android und IOS!

HWP mO -mobiler Kundenservice bietet die Möglichkeit, mit mobilen Computern über das Internet und Mobiltelefon (GPRS) auf die Stammdaten und 

Aufträge des HWP zuzugreifen. Die Monteure können jederzeit optimal gesteuert werden und können sich über die optionale Routenplanung
schnellstmöglich zur nächsten Baustelle führen lassen.
Durchgeführte Arbeiten lassen sich vor Ort dokumentieren und sofort an die Zentrale weiterleiten. Die Rechnung kann somit unmittelbar nach der Leistungserbringung gestellt werden, während der Mitarbeiter noch unterwegs ist. 

Mit dem Zusatzmodul HWP mO -mobiler Kundenservice können auch die mit Ihrem Endgerät erfassten Arbeitszeiten direkt an die Zeitwirtschaft im HWP übergeben werden.

Leistungsumfang:

Weiterlesen: HWP mobile Auftragsbearbeitung

Elektronische Rechnung
Eine elektronische Rechnung (E-Rechnung) ist eine Datei im PDF-Format. Anstelle des Versands per Post tritt der kostengünstige und schnelle Versand per E-Mail.
Unter bestimmten Voraussetzungen ist seit dem Steuervereinfachungsgesetz von 2011 eine E-Rechnung einer Rechnung im Papierformat gleichgestellt.


Nähere Informationen hierzu finden Sie unter dem Link: http://www.ferd-net.de/front_content.php?idcat=274&lang=3ZUGFeRD


Die E-Rechnung kann zusätzlich mit weiteren Informationen bestückt werden. Diese zusätzlichen Informationen sind im ZUGFeRD-Format definiert. Dieser Standard legt fest, wie die
Informationen in einer elektronischen Rechnung gespeichert werden und kann von einem Computer direkt ausgelesen und in ein Zahlungsverkehr- oder Buchführungsprogramm
übernommen werden.
Das Rechnungsformat wurde von Unternehmen aus der Automobilindustrie, dem Einzelhandel, dem Bankensektor, der Software-Industrie, aber auch vom öffentlichen Sektor im
Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD) erarbeitet. Das Forum wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert. Das Format entspricht den Anforderungen der internationalen
Standardisierung und kann auch im grenzüberschreitenden europäischen und internationalen Rechnungsverkehr aufgenommen und angewendet werden.
Weitere Informationen zu E-Rechnungen im ZUGFeRD-Format können der Website www.ferd-net.de entnommen werden. Im kostenlosen Leitfaden zur Einführung von E-Rechnungen im
Unternehmen finden Sie zahlreiche Tipps.


Datenblatt E-Rechnung

Sehr geehrte Kunden,

die Auslieferung von Windows 10 per Windows Update sowie als Kauf DVD steht bei Microsoft unmittelbar bevor. Der Release-Termin ist der 29.07.2015.

Die Freigabe seitens Sage wird bereits getestet und erfolgt per Live Update des HWP. Bitte Warten Sie mit dem Betriebssystem-Upgrade auf die Windows 10 Freigabe ( Informationen bekommen Sie per unserem Newsletter).

Bitte aktualisieren Sie zuerst die HWP-Installation und anschließend das Betriebssystem, nur so kann ein Upgrade erfolgreich durchgeführt werden.  

Haben sie zu diesem Thema noch Fragen? Unser Support steht Ihnen unter der Rufnummer: 0208-62939-40 oder via E-Mail an support@snp-edv.de zur Verfügung.