Sage HWP und Sage 50 Handwerk Terminplanung wird umgestellt

 

Die neue Terminplanung wird zum Standard in Sage 50 Handwerk und Sage HWP!

Seit der Version Sage HWP 2015 ist die neue Terminplanung in unseren Sage Handwerkprogrammen verfügbar. Diese ist selbstverständlich auch in Sage 50 Handwerk sowie Sage HWP 2016 der Fall.


Die neue Terminplanung bietet unseren Kunden eine einfach zu bedienende Oberfläche. So können beispielsweise Termine mit der Maus verschoben werden. Auch das Zuordnen von Monteuren zu einem Termin geht einfach und schnell von der Hand.

Wenn Ihre Kunden aktuell noch die alte Terminplanung nutzen, so ist es nun an der Zeit, auf die neue Terminplanung zu wechseln.

Um unsere Kunden auf die neue Terminplanung umzuschalten, starten Sie bitte den Administrator des Handwerkprogramms und führen im Arbeitsmandanten das Werkzeug "Datenübernahme Terminplanung" aus. Die Datenübernahme dauert nur wenige Minuten.

Wie in der Vergangenheit bereits angekündigt, werden wir die alte Terminplanung ersetzen. Nach über einem Jahr des erfolgreichen Echtbetriebs und mit gutem Feedback übernehmen wir die neue Terminplanung nun in den Standard unserer Sage Handwerkprogramme.

Bitte beachten Sie, dass die alte Terminplanung Ende 2016 für alle Kunden abgeschaltet wird und ab diesem Zeitpunkt nur noch die neue Terminplanung zur Verfügung stehen wird.